+++ BREAKING NEWS +++ Meine neue "Homepage" ist online! +++ Willst du deine Seite eintragen und promoten, dann melde dich bei mir +++ www.harley-motorcycles.de bedankt sich herzlich bei 30.000 Besucher. Vielen Dank auch für die vielen netten Gästebucheinträge +++ Die Harley-Davidson TOPLISTE ist online +++ Lust auf Benzingespräche? Dann ab ins Forum +++ Der Eventkalender informiert dich über das nächste Bikertreffen (derzeit 30 Events gelistet) +++



ICQ-Kontakt
ICQ-Status

Mehr unter
Custombikes

Reise zum Ballermann Gewinnspiel
 

 

Harley Davidson - a mans best friend - Biker Tipps - Motoren - Tatoos - Nostalgie - Klassiker - Motorrad - Forum

Bikerurlaub


Autozug für Biker Fährtickets für Biker Verkehrshinweise Notfallhilfe
Hotels für Biker
Ferienhäuser für Biker
Bed & Breakfast Biker Camping
Tours & Trips Reisegeld Straßenwetter Reise Checkliste
Weltweite Touren
Länderinformationen Reiseversicherung Outback Riding


Mit dem Motorrad die pure Freiheit genießen!
     
  Bei "Motorradurlaub" denkt man zuerst  an die berühmteste Motorradroute Amerikas, die legendäre Route 66. Hier riecht man regelrecht den Duft der Freiheit. Aber heute kannst du praktisch fast jedes Land der Welt für deinen Motoradurlaub auswählen und auf zwei Rädern erkunden. Motorradurlaub ist schon eine der außergewöhnlichsten Arten zu reisen, ob du nun mit dem Chopper über den Highway gleitest oder auf einem Tourer die Berge erklimmst, oder dich gar mit einer Enduro auf einen Offroad Trail wagst.




Die Tourenplanung ist das Wichtigste!
   
Eine umfangreiche Tourenplanung ist umbdingt erforderlich, um entspannt und mit dem Gefühl alles im Griff zu haben in den Bikerurlaub starten zu können. Dabei geht es nicht nur um die Festlegung der Route, sondern auch um Überlegungen wo Zwischenstopps, Tankstopps, Übernachtungen etc. eingeplant werden sollen.

Freiheit heißt bestimmt nicht, einfach aufs Geradewohl in eine unbekannte Gegend zu fahren, man sollte schon wissen, wo man notfalls neuen Sprit aufnehmen kann. Bei Offroadtouren überlebenswichtig!

Eine kleine Hilfe bei der Planung soll dir meine Motorrad-Reise-Checkliste und die Länderinformationen bieten, manchmal sind es Kleinigkeiten die später die Tour erleichtern.

Nur wenn du eine Tour über einen Reiseveranstalter buchst, wird dir die Arbeit der Tourvorbereitung und Planung vom Veranstalter abgenommen.



Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten!
     
  Es stehen dir eine Vielzahl von Möglichkeiten während deines Motorradurlaubs offen. Aber vergesse auf keinen Fall die richtige Vorsorge, damit die Ferienreise auch garantiert ein Erfolg wird. Gilt mein Führerschein im Reiseland? Sollte ich eine Reise-Krankenversicherung abschließen? Muss ich in Bezug auf die Verkehrsordnung etwas beachten (Links-/Rechtsverkehr)? Wie lauten die Notfallnummern des entsprechenden Landes? Diese Fragen solltest du dir selbst stellen, bevor du in deinen Motorradurlaub startest.
Außerdem schadet es nicht, sich Gedanken darüber zu machen, wo man im Motorradurlaub seine Nächte verbringt. Je nach Gegend empfiehlt es sich, die eine oder andere Unterkunft schon vorab zu buchen, z.B. für die erste Übernachtung am Anreisetag. Hier bei www.harley-motorcycles.de findest  du zahlreiche bikerfreundliche Hotels, Herbergen, Pensionen sowie Bed & Breakfast Häuser oder Campingplätze, sowie Ferienhäuser für Biker, um die spannenden Tage deines Motorradurlaubs entspannt ausklingen lassen zu können.
     

Es kann losgehen!
   
Wenn du erst den Transfer ins Reiseland hinter dich bringen musst, bevor der Motorradurlaub losgehen kann, solltest du folgendes beachten:
Der Transport mit dem
Autoreisezug und das Fährticket sollten möglichst frühzeitig bestellt werden, damit du unnötige Wartezeiten bereits im Vorwege vermeiden kannst. Du solltest wissen, dass z.B. viele Fluggesellschaften einen Aufpreis für sperriges Equipment verlangen. Spezialkleidung und Helm lassen sich allerdings meist im normalen Gepäck verstauen. Bei einem Motorradurlaub sollte man sowieso möglichst wenig Ballast mit sich herumtragen, deshalb achte genau darauf, was du tatsächlich brauchst. Auch hierbei hilft dir meine Motorrad-Reise-Checkliste. Letztendlich solltstest du am Vortag der Reise noch die Verkehrshinweise checken. Sind alle Kleinigkeiten beachtet worden, steht deinem Motorradurlaub nichts mehr im Weg.





Insgesamt waren schon 434058 Besucher (1571470 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=