+++ BREAKING NEWS +++ Meine neue "Homepage" ist online! +++ Willst du deine Seite eintragen und promoten, dann melde dich bei mir +++ www.harley-motorcycles.de bedankt sich herzlich bei 30.000 Besucher. Vielen Dank auch für die vielen netten Gästebucheinträge +++ Die Harley-Davidson TOPLISTE ist online +++ Lust auf Benzingespräche? Dann ab ins Forum +++ Der Eventkalender informiert dich über das nächste Bikertreffen (derzeit 30 Events gelistet) +++



ICQ-Kontakt
ICQ-Status

Mehr unter
Custombikes

Reise zum Ballermann Gewinnspiel
 

 

Harley Davidson - a mans best friend - Biker Tipps - Motoren - Tatoos - Nostalgie - Klassiker - Motorrad - Forum

2010_5

 
  zurück

Übersicht
vor 
     

Harley-Davidson präsentiert für 2010 vier neue, streng limitierte CVO Sondermodelle
   
Die Bikes der Harley-Davidson Custom Vehicle Operations (CVO) bilden den ultimativen Ausdruck des Factory Customizing Gedankens. Die in Kleinserie gebauten Sondermodelle basieren auf serienmäßigen Motorrädern, erreichen jedoch dank einer Fülle an technischen und optischen Veredelungen ein völlig neues Niveau in Sachen Customizing. Jahr für Jahr handelt es sich um die außergewöhnlichsten Maschinen, die Harley-Davidson anbietet.

   

Für das Jahr 2010 umfasst das Portfolio die Modelle CVO Softail Convertible (FLSTSE), CVO Street Glide (FLHXSE), CVO Ultra Classic Electra Glide (FLHTCUSE5) und CVO Fat Bob (FXDFSE2).

Mit neuer kompakter Verkleidung, Ledersatteltaschen, abnehmbarem Soziussitz und Sissy Bar bildet die neue CVO Softail Convertible die gelungene Kombination aus Touring Bike und Cruiser. Ein neuer, wuchtiger Heckfender, der digitale Tachometer mit analogem Drehzahlmesser und verchromte Stinger Leichtmetallräder feiern an diesem edlen Bike ihr Debüt.

Als ultimativer Tourer tritt die neue CVO Street Glide mit neuen 18 Zoll „Agitator“ Rädern vorn und hinten, hydraulischer Hinterradfederung, einem Low Profile Custom Sitz mit passender Soziusrückenlehne und einem neuen, schlanken Frontfender an. Die neuen Seitenkoffer verfügen über jede Menge Stauraum und werden von starken Applikationen verziert.

In neuen Farbkombinationen und mit neuen Features versehen präsentieren sich die CVO Ultra Classic Electra Glide und CVO Fat Bob. Heißer Flames Look schmückt die CVO Ultra Classic Electra Glide. Sitz und Rückenpolster zieren neue, perforierte Ledereinsätze. Ebenfalls neu ist die einstellbare Lordosenstütze. Breitschultrig und muskulös präsentiert sich die CVO Fat Bob, die in drei reizvollen Farbkombinationen angeboten wird.

Alle vier Modelle werden von druckvollen Screamin’ Eagle V-Twin Motoren mit 1.802 Kubikzentimeter Hubraum und elektronischer Kraftstoffeinspritzung angetrieben, die exklusiv für die CVO Typen gefertigt werden.

Seit 19. September sind die neuen Harley-Davidson Modelle bei den deutschen und österreichischen Vertragshändlern erhältlich.

   
   
   
   

Insgesamt waren schon 433077 Besucher (1569519 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=